Aktuelles

Die Uferlos-Ausstellung

Eine sonderbare Kunstausstellung ist das: Mehrere hundert Künstler sind vertreten, das macht sie auch so vielseitig. Und jedes Kunstwerk ist einzigartig, obwohl die Ausstellung vorwiegend aus Schalen, Becher und Vasen ähnlicher Form und Gestalt besteht. Im Laufe der Zeit wird sie jedoch immer kleiner, denn eigenartigerweise entwenden die Künstler selbst ihre eigenen Kunstwerke…

Ausstellung

Klar, das ist unsere Uferlos-Ausstellung! Sie wird am
Montag, den 20. Juni um 18.00 Uhr in der Stadtbibliothek Freising eröffnet. Die Töpferkunstwerke, die alle auf dem Uferlos-Festival entstanden sind, stehen dort zur Abholung bereit. An dem Abend gibt es also die einzige Möglichkeit, die vollständige Ausstellung zu sehen. Außerdem sind wir zum Ratschen da, für Getränke und Knabbereien ist gesorgt, und vielleicht gibt es noch die eine oder andere Überraschung.

Wer es zur Eröffnung nicht schafft, kann die Ausstellung auch noch vier Wochen lang bis zum 18.7. besichtigen.

Hallertauer Bierfestival

Wer das Uferlos verpasst hat, hat noch eine Gelegenheit zum Töpfern auf dem Bierfestival in Attenkirchen. Attenkirchen liegt am südlichen Ende von Deutschlands größtem Hopfenanbaugebiet, der Hallertau. An unserem Töpfertisch dürfen Groß und Klein sommerlichem Gartenschmuck, die passenden Masskrüge, neue Eiskaffeebecher, und vieles andere nach Herzenslust mit den Händen formen und farblich gestalten.

Ihr findet uns am
Sonntag den 5.6.2016 von 11:00–16:00 Uhr im Pfarrgarten Attenkirchen. Wie schon beim Uferlos-Festival können die Kunstwerke nach der Verarbeitung wieder in Attenkirchen abgeholt werden.

Uferlos-Festival 2016

Wir sind umgezogen! Naja, zumindest für die nächsten zwei Wochen zelten wir in Freising!

An diesem Freitag, den 29. April startet das Uferlos-Festival in der Luitpoldanlage in Freising. Wir sind natürlich wieder dabei, und direkt am Eingang zum Kinderland zu finden. Wie schon in den letzten Jahren habt ihr die Möglichkeit, „vierhändig“ an der Scheibe zu töpfern: mit der richtigen Hilfestellung ist es für Groß und Klein eine Leichtigkeit, ein eigenes Lieblingsgefäß herzustellen.

IMG_5678

Die Gefäße können nach dem Brennen und Glasieren ab Mitte Juni in der Stadtbücherei Freising abgeholt werden. Aber mehr dazu später.

Schaut vorbei, traut euch an die Scheibe und erlebt dieses einmalige Gefühl, das sonst nur den erfahrenen Töpfern vorbehalten ist! Das Uferlos geht noch bis zum Sonntag, den 8. Mai.

Neu: Töpfern für die Kleinsten

Das neue Programmheft der Keramikwerkstatt ist da, und diesen Sommer gibt es ein neues Angebot für alle Eltern mit kleinen Kindern: Töpfern für die Kleinsten.

Es ist quasi die Krabbelgruppe der Keramikwerkstatt und richtet sich an Eltern ein- bis dreijähriger Kinder. Das Kneten und Formen mit Ton fasziniert Kinder auch schon im Krabbelalter. Bei diesem Kurs geht es ganz sicher nicht darum, große Kunstwerke herzustellen. Nicht das Ergebnis zählt, sondern die Erfahrung.

Töpferscheibe Baby

Termine und alle Daten unter Töpfern für die Kleinsten. Das neue Programmheft liegt ab sofort in der Keramikwerkstatt aus und bald auch überall in Garching und Umgebung.

Christkindlmarkt im Römerhof

Was Christkindlmärkte angeht, gibt es im Münchner Raum ein fast schon unheimlich vielfältiges Angebot. Vom Ramschverkauf für Touristen, dem Glühwein-Alibi für die Alteingesessenen, Crossover zwischen Mittelalter- und Christkindlmarkt, wird alles geboten. Unsere kleine Werkstatt ist da bestimmt nicht auf allen Märkten dabei, aber die schönsten davon behalten wir doch immer noch bei. Und dazu zählt definitiv der Christkindlmarkt im Römerhof Garching.

IMG_3391

Am ersten Adventssonntag, den 29.11. findet dieser Markt im schönen Ambiente des alten Garchinger Römerhofs statt. Kunsthandwerker aus der Region stellen ihr buntes Angebot aus, Chor, Bläserensemble gestalten den musikalischen Rahmen, und für die Kinder gibt es das Märchenzelt.

Trotz seiner versteckten Lage ist er gut mit der U6 zu erreichen (Haltestelle Garching, Ausgang Maibaum), was auch wegen der begrenzten Parkmöglichkeiten eine gute Wahl ist.

Wir sind natürlich wieder dabei und bringen ein frisches Weihnachtssortiment mit. Neben edlen Tassen und Bechern aus Porzellan gibt es, wie im letzten Jahr, auch wieder Ellis handgemachte Seifen, und natürlich die passenden Seifenschalen dazu. Mehr dazu demnächst.

Termin:
Sonntag, 29.11.2015
12.00–19.00 Uhr

Ort:

Römerhofweg
85748 Garching

Markt der Künste in Erding

Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober findet wieder der Markt der Künste in der Montessorischule Erding-Aufkirchen statt. Wie gewohnt, gibt es dort wieder ein paar von Andrea’s eigenen Werken zu sehen und zu kaufen.

SeifenschalenPorzellanbecher

Der Markt hat von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen:
Montessorischule Erding-Aufkirchen