Aktuelles

Weihnachtsaktion „Du hast es dir verdient“

Töpferwerkstatt spendiert schöne Stunden

Töpfern ist eine besinnliche Beschäftigung, bei der man zur Ruhe kommt, seiner Kreativität ganz unbeschwert freien Lauf lassen und wiederauftanken kann. Deshalb hat sich die Keramikwerkstatt Andrea Fuß dieses Jahr etwas ganz Besonderes für die Weihnachtszeit einfallen lassen: Sie verschenkt ein paar sorglose Stunden mit Ton und Töpferscheibe an Menschen, die es brauchen können. Entweder, weil diese sich um ihre Mitmenschen verdient gemacht haben, oder weil sie es dieses Jahr besonders schwer hatten. Bedingung ist eine Nominierung von einem Freund, Verwandten oder Bekannten.

Bis zum 15. Dezember können Teilnehmer der Aktion per Brief oder E-Mail einen Kandidaten vorschlagen. Dabei sollten sie eine kurze Begründung mitliefern, warum dieser sich ihrer Meinung nach ein paar schöne Stunden verdient hat. Aus allen Einsendungen werden 16 Kandidaten ausgewählt, die dann am Sonntag, den 28. Januar 2018 (9:30–11:30 bzw. 12:30–14:30) in der Keramikwerkstatt unter Anleitung von Andrea Fuß Kunstwerke herstellen, mit Ton experimentieren, sich an der Töpferscheibe ausprobieren und zwischendurch Punsch und Leckereien genießen können. Gutscheine für die ausgewählten Teilnehmer werden rechtzeitig an den jeweiligen Nominierenden verschickt, damit dieser sie als Weihnachtsgeschenk überreichen kann.

Markt der Künste

969d39376c

Der alljährliche Markt der Künste in Erding trägt seinen Namen ganz zurecht. Künstler aller Richtungen sind hier vertreten, laden Erwachsene und Kinder zur kreativen Betätigung ein und bieten allerlei für Ohren und Augen. Und natürlich auch zum Kaufen und Mitnehmen.

Die Keramikwerkstatt ist auch wieder dabei, mit einer frischen Produktion an tönernen Schalen und Bechern. Außerdem sind diesmal ein paar kreative Dinge wie Öllampen, Vogelscheuchen und Garnschalen dabei. Vielleicht landet das eine oder andere Werk ja unter einem Weihnachtsbaum.

Sonntag, 12. November 2017
10.00 – 17.00 Uhr
Montessori-Schule Erding-Aufkirchen
Weitere Informationen und Rahmenprogramm

Herbst- und Winterprogramm 2017/2018

Das neue Programmheft ist da, mit vielen neuen Kursen von September 2017 bis Februar 2018!

Wie es bei uns Tradition ist, sind im Heft einige der schönsten Töpferkunstwerke ausgestellt, die in den Kursen entstanden sind. Das Thema lautete „Urzeitwelten“, und dementsprechend sieht es im Programmheft aus: ein Kugelbahndinosaurier, mehrere andere Großechsen, die sich abends an einem Teich treffen, ein knuddeliges Dino-Baby und als Fundstück ein ungewöhnlicher „Saugnapfammonit”, der als urzeitlicher Weihnachtsstern herhalten musste. Es lohnt sich also ein Blick ins Heft!

Dinosaurier-Landschaft aus Keramik

Das Thema für das nächste Programmheft heißt „Unterwasserwelt“. Alles an Keramikkunstwerken, was schwimmt, am Meeresboden kriecht oder wächst, hat also eine Chance darauf, im nächsten Heft abgebildet zu werden.

Die Anmeldung für’s neue Halbjahr ist hiermit auch eröffnet.

Vernissage und Ausstellung in der Stadtbibliothek Freising

Zum dritten Mal findet die große* Uferlos-Keramik-Ausstellung in der Stadtbibliothek Freising statt. Eröffnet wird sie am 17. Juli um 18.00 Uhr mit einer Vernissage. Eintritt frei, alle, die sich für Keramikkunst interessieren, sind herzlich willkommen!

*große? erst groß, dann immer kleiner werdend – innerhalb der zweiwöchigen Ausstellung, bis zu den Sommerferien, können alle Künstler, die sich auf dem Uferlos-Festival an der Töpferscheibe und am Modelliertisch versucht haben, ihre Kunstwerke abholen. Wie jedes Mal gibt es eine erstaunliche Vielfalt zu sehen, jedes Gefäß, jede Figur ist ein Unikat.

Nicht zuletzt gibt es bei der Vernissage auch wieder ein kleines Buffet mit Getränken und Snacks – und die Chance auf ein paar von der Keramikwerkstatt gestiftete Preise bei der Verlosung. Wir drücken euch die Daumen!

Ort:
Stadtbibliothek Freising
in der alten Feuerwache
Weizengasse 3
85354 Freising

Vernissage
17.7.2017 um 18.00 Uhr

Abholung
bis spätestens zum 29.7.2017 zu den Öffnungszeiten der Bibliothek:

dienstags, 10–19 Uhr
mittwochs–freitags, 10–18 Uhr
samstags, 10–14 Uhr

Töpfern in den Sommerferien

Für Abkühlung in der heißen Jahreszeit ist gesorgt: in den Sommerferien findet ein zusätzlicher Ferienkurs für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen statt:

  • 7. und 8. August 2017
    je 15.00–18.00 Uhr
    Kursgebühr je Teilnehmer €60,– (2 Termine)

Anmeldung wie immer über die Anmeldeseite.